„125 Jahre Ludwig Erhard“

Termine

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
 
Bild des Benutzers Anja Yilmaz
Gespeichert von Anja Yilmaz am 21. September 2022

„125 Jahre Ludwig Erhard“

wann:
6. Oktober 2022
wo:
Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen, Hiroshimastraße 12-16, 13587 Berlin
uhr:
17:00

„Wir verdanken Ludwig Erhard eine auf Freiheit und Rechtssicherheit gebaute Wirtschaftsordnung. Das war für ihn eine zentrale Lehre aus der Zerrüttung der Währungs- und Wirtschaftskrisen, der Massenarbeitslosigkeit und des Massenelends der Weimarer Zeit. Und es war eine Lehre aus der Willkür der Naziherrschaft.                                 - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier -
 

Anlässlich des 125. Geburtstages von Ludwig Erhard hat die Landeszentrale für Politische Bildung Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit der Ludwig-Erhard-Stiftung eine Fotoausstellung in Auftrag gegeben.
 
Diese wird am 6. Oktober in der Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen beim Bund eröffnet.
 
Wir möchten mit dieser Ausstellung an den Gründer der Sozialen Marktwirtschaft und Vater des „Wirtschaftswunders“ erinnern. Die Ausstellung wurde unter wesentlicher Mitwirkung seines persönlichen Fotografen SLOMI – Josef Albert Slominski –, dem wir den überwiegenden Teil der Fotografien verdanken, zusammengestellt. SLOMI begleitete Ludwig Erhard bei vielen Gelegenheiten als akkreditierter Fotograf.
 
Zur Begrüßung sprechen Hendrik Wüst, Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, Roland Koch, Vorsitzender der Ludwig-Erhard-Stiftung und Josef Albert Slominski. Im Anschluss sind Sie zur Führung durch die Fotoausstellung und zu einem Empfang mit Imbiss eingeladen. Sie haben dabei auch die Möglichkeit zur persönlichen Begegnung.
 
Die Ausstellung wird bis Montag, 10. Oktober 2022 (tägl. von 09.00 - 18.00 Uhr), in der Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen zu sehen sein.
 
Unter diesem Anmeldelink können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.
 
Sie sind herzlich eingeladen, Ludwig Erhard durch bisher nicht bekannte Bilder unter verschiedenen Aspekten kennenzulernen!
 
Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hygienehinweise für Veranstaltungen in der Landesvertretung.
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

KEINE ERGEBNISSE

Information

Downloads

Tastatur mit Download-Zeichen
KEINE ERGEBNISSE

Information