Mit #AzubiGoEU-Wettbewerb Interrail-Tickets gewinnen!

Bild des Benutzers Robin Teller
Gespeichert von Robin Teller am 18. März 2022
18. März 2022

Europa grenzenlos erfahren! Mit #AzubiGoEU-Wettbewerb der Landesregierung Interrail-Tickets gewinnen!

Auszubildende aus Nordrhein-Westfalen haben jetzt die Chance, eines von 100 Interrail-Tickets zu gewinnen.

Der Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales teilt mit:

Grenzenlose Freiheit und Freundschaft ohne Grenzen! Dafür steht das Interrail-Ticket seit 50 Jahren. Und noch nie war es so wichtig in Europa zusammenzurücken, sich kennenzulernen, Grenzen zu überwinden, Europa hautnah zu erleben und im Wortsinn zu erfahren.

Auszubildende aus Nordrhein-Westfalen haben jetzt die Chance, eines von 100 Interrail-Tickets zu gewinnen. 33 Länder machen mit — von Norwegen bis Nordmazedonien, von Irland bis Italien. Europaminister Dr. Stephan Holthoff-Pförtner hat zum neuen Wettbewerb „#AzubiGoEU“ aufgerufen. Bis zum 10. April können Auszubildende auf www.mbei.nrw/azubigoeu Quizfragen zum Thema Europa beantworten. Unter allen richtigen Einsendungen werden die Zug-Tickets verlost.

Minister Holthoff-Pförtner: „Eine Interrail-Reise ist ein unvergessliches Erlebnis und eine großartige Gelegenheit, Europa zu entdecken, Sprachbarrieren zu überwinden und fern der Heimat eine neue Perspektive auf Deutschland zu gewinnen. Aus der persönlichen Begegnung werden Freundschaften und Partnerschaften, die ein Leben lang halten. Die Auszubildenden lernen auf der Reise den Wert Europas kennen und stärken ihre interkulturelle Kompetenz. Ich freue mich, wenn auch die Ausbildungsbetriebe ihre Azubis ermutigen sich zu beteiligen.“

Die Gewinnerinnen und Gewinner können zwischen zwei Ticket-Varianten wählen: Entweder sind sie bis zu einen Monat lang in Europa unterwegs und reisen an sieben Tagen innerhalb dieses Zeitraums unbegrenzt mit der Bahn. Oder sie sind bis zu 15 Tage unterwegs, bei dieser Variante sind täglich unbegrenzte Bahnfahrten innerhalb Europas möglich.

Mitmachen können Auszubildende, die zum Zeitpunkt der Bewerbungsphase zwischen 18 und 27 Jahren alt sind, die eine Berufs(-fach)schule in Nordrhein-Westfalen besuchen und die Staatsangehörigkeit eines EU-Landes besitzen. Nach Erhalt des Tickets haben die Auszubildenden elf Monate Zeit, auf Reisen zu gehen. Ihre schönsten, spannendsten oder witzigsten Europa-Erlebnisse posten sie auf Instagram unter dem Hashtag #AzubiGoEU.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

KEINE ERGEBNISSE

Landesregierung

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zur Arbeit der nordrhein-westfälischen Landesregierung haben, Sie sich für bestimmte Themen interessieren oder Informationsmaterial suchen, dann sind Sie genau richtig bei Nordrhein-Westfalen direkt, dem ServiceCenter der Landesregierung!

Erreichbarkeit

Kontakt

VERANSTALTUNGEN

KEINE ERGEBNISSE

Information

Downloads

Tastatur mit Download-Zeichen
KEINE ERGEBNISSE

Information