„Europa erlesen“ mit Autorin Tanja Maljartschuk aus der Ukraine

Bild des Benutzers Robin Teller
Gespeichert von Robin Teller am 9. November 2022
4. November 2022

„Europa erlesen“ mit Autorin Tanja Maljartschuk aus der Ukraine

Liminski: Ihre Essays helfen, uns auf das Leid, den Schmerz und die Hoffnungen der Menschen in der Ukraine einzulassen

„Die Ukraine ist ein Land der großen Dinge. Große Städte, mächtige Flüsse, unendliche Felder, entsetzliche Tragödien.“ Das schreibt Tanja Maljartschuk in ihrem neuesten Essayband und greift auf den folgenden 176 Seiten den Gemütszustand in ihrem Heimatland auf, das seit Jahren unter der Expansionspolitik Russlands leidet. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Europa erlesen“ hat die ukrainische Autorin in der Stadtbibliothek Oberhausen ihre aktuellen Bücher vorgestellt.

Der Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten, Internationales sowie Medien und Chef der Staatskanzlei teilt mit:

„Die Ukraine ist ein Land der großen Dinge. Große Städte, mächtige Flüsse, unendliche Felder, entsetzliche Tragödien.“ Das schreibt Tanja Maljartschuk in ihrem neuesten Essayband und greift auf den folgenden 176 Seiten den Gemütszustand in ihrem Heimatland auf, das seit Jahren unter der Expansionspolitik Russlands leidet. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Europa erlesen“ hat die ukrainische Autorin in der Stadtbibliothek Oberhausen ihre aktuellen Bücher vorgestellt. Die Reihe bietet europäischen Autoren in Nordrhein-Westfalen ein Forum und verdeutlicht die Bedeutung der kulturellen Vielfalt für das Zusammenwachsen Europas.

Europaminister Nathanael Liminski: „Der russische Überfall ist ein völkerrechtswidriger Angriff auf die Ukraine und auf unsere Freiheit und Demokratie in Europa. Tanja Maljartschuk führt uns den ukrainischen Schmerz, die Wut und Sprachlosigkeit eindringlich vor Augen. Neben der tatkräftigen Solidarität, etwa durch die geplante regionale Aufbau-Partnerschaft Nordrhein-Westfalens in der Ukraine, müssen wir einander zuhören und uns auf das Leid, den Schmerz und die Hoffnungen der Menschen in der Ukraine einlassen.“

Tanja Maljartschuk wurde 1983 in Iwano-Frankiwsk in der Ukraine geboren. Nach dem Studium der Philologie arbeitete sie als Journalistin in Kiew. Seit 2009 erscheinen ihre Erzählungen und Romane in deutscher Übersetzung. 2022 nahm sie an dem vom Kulturministerium geförderten Projekt „stadt.land.text NRW“ teil. Seit zehn Jahren lebt die mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis ausgezeichnete Autorin in Wien. Sie schreibt unter anderem für die Deutsche Welle und Zeit Online.

Bei „Europa erlesen“ hat Tanja Maljartschuk aus ihrem neu aufgelegten Roman „Biografie eines zufälligen Wunders“ vorgelesen. Das Mädchen Lena wächst dort in eine Welt hinein, die von Willkür und Gewalt geprägt ist und ihr dennoch nicht den Mut und Witz nehmen kann. Maljartschuk hat außerdem ihren neuen Essayband „Gleich geht die Geschichte weiter, wir atmen nur aus“ vorgestellt. Die Texte thematisieren den täglichen Kampf ums Überleben und die Auswirkungen der kriegerischen Expansionspolitik Russlands. Was bedeutet es, aus einem Land zu stammen, dessen Existenzrecht aggressiv infrage gestellt wird?

Hintergrund
Die Veranstaltungsreihe „Europa erlesen“ findet seit fünfzehn Jahren in Zusammenarbeit mit dem Literaturbüro NRW statt, dieses Mal in Kooperation mit der Stadt Oberhausen, seit 1986 Partnerstadt der Stadt Saporishshja im Süden der Ukraine. Zuletzt diskutierten im Februar 2022 Michael Serrer (Literaturbüro NRW), Philipp Weber (CD Project Red) und Etienne Bouvier (Ubisoft) über das Verhältnis von Literatur und Games in der Düsseldorfer Stadtbibliothek.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

KEINE ERGEBNISSE

Landesregierung

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zur Arbeit der nordrhein-westfälischen Landesregierung haben, Sie sich für bestimmte Themen interessieren oder Informationsmaterial suchen, dann sind Sie genau richtig bei Nordrhein-Westfalen direkt, dem ServiceCenter der Landesregierung!

Erreichbarkeit

Kontakt

VERANSTALTUNGEN

KEINE ERGEBNISSE

Information

Downloads

Tastatur mit Download-Zeichen
KEINE ERGEBNISSE

Links

Weitere Informationen

Information