Pilotprojekt zur Erfüllung sozialer Vorgaben in öffentlichen Vergabeverfahren

Bild des Benutzers Robin Teller
Gespeichert von Robin Teller am 21. Juni 2018

Pilotprojekt zur Erfüllung sozialer Vorgaben in öffentlichen Vergabeverfahren

newtrade nrw arbeitet an der Entwicklung eines Kontrollverfahrens zur Umsetzung der im TVgG-NRW festgehaltenen sozialen Nachhaltigkeitsaspekte (ILO-Kernarbeitsnormen). Ein solches Verfahren soll im Rahmen mehrerer öffentlicher Ausschreibungen TVgG-konform erprobt werden.

1 Bewertung

Das Projekt trägt zur Überprüfbarkeit von Nachhaltigkeitskriterien in der öffentlichen Beschaffung und damit direkt zur Umsetzung des TVgG-NRW bei. Im Rahmen von realen Beschaffungsprozessen wird ein für die öffentliche Beschaffung innovativer Ansatz verfolgt, um Möglichkeiten der Kontrolle und Überprüfbarkeit zu identifizieren. Durch Einbeziehung von Partnern, die in der Lage sind, komplette Lieferketten zu analysieren und mit unterschiedlichen Methoden die Einhaltung der ILO-Kernarbeitsnormen zu überprüfen, soll eine zuvor in der öffentlichen Beschaffung nicht dagewesene Transparenz erreicht werden. Darüber hinaus wird die Rechtssicherheit des Verfahrens durch die Einbeziehung der Kommunalagentur NRW als Berater sichergestellt.

► Hier geht es zum Download der Präsentation als PDF.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Landesregierung

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zur Arbeit der nordrhein-westfälischen Landesregierung haben, Sie sich für bestimmte Themen interessieren oder Informationsmaterial suchen, dann sind Sie genau richtig bei Nordrhein-Westfalen direkt, dem ServiceCenter der Landesregierung!

Erreichbarkeit

Kontakt

Pressestelle

KEINE ERGEBNISSE

Information

Downloads

Links

Zum Thema

Information